Tools & Components Tools & Components
    Professionelle Entwicklerkomponenten für Visual Basic, .NET und MS-Access
www.tools4vb.com   
 
 
  HOME
  Willkommen
  News
  Impressum
  Datenschutz
  Referenzen
  Kundenmeinungen
  TOP-Angebot
  Online-Shop
 
  ENTWICKLERTOOLS
  Oberfläche & Design
  DataGrid & Listen
  Statistik
  Internet / ISDN
  Zip & Verschlüsselung
  DTA / Kontonummern
 
  DOWNLOAD
  Komplettinstallation
  Bugfixes und Patches
  Online-Hilfe
  Sonstige Downloads
 
  SUPPORT
  Diskussionsforum
  Tipps & Tricks
  FAQ
 
  FUNKTIONEN
  als Startseite
  zu den Favoriten
 
  PARTNERSEITEN
vb@rchiv - Alles für VB-Entwickler roSoft - mehr als 15 Jahre Profi-Software!
 
 
 

HOME > BUGFIX/PATCHES > sevCoolbar 2.0 (ActiveX 32-Bit)

 

Bugfix: sevCoolbar 2.0 (ActiveX 32-Bit)

sevCoolbar 2.0 (ActiveX 32-Bit)

 
 

Bugfix/Patch
Datei:sevclb20.zip
Version:2.0.0.36
Stand vom:11.04.10
Größe:92 KB
 Download jetzt starten

 
 

History / Änderungsliste

 Version: 2.0.0.36 - 11.04.10

  • Neue Eigenschaft: hWnd

 Version: 2.0.0.35 - 27.01.10

  • Neue Eigenschaft: MenuHeight
  • MenuFont.Bold wurde nicht berücksichtigt

 Version: 2.0.0.33 - 28.11.09

  • Beim Ändern der Button-Color Eigenschaften (ButtonForeColor, etc.) die Style-Eigenschaft nicht autom. auf UserDefined setzen

 Version: 2.0.0.32 - 02.10.09

  • GDI-Speicherleck im integrierten PopUp-Menü behoben
  • Neues Ereignis: MenuButtonMouseMove

 Version: 2.0.0.30 - 14.09.09

  • Fehler 0 behoben, wenn im MouseDown-Event der letzte Button via RemoveButton entfernt wurde

 Version: 2.0.0.29 - 13.03.09

  • in ganz seltenen Fällen wurde das ButtonClick Event auch dann ausgelöst, wenn der Mausklick auf ein Disabled-Button erfolgte

 Version: 2.0.0.28 - 20.11.08

  • Problem mit PopUp-Menü und sehr sehr viele Menüeinträgen behoben

 Version: 2.0.0.26 - 03.11.08

  • PopUp-Menü verdeckte die Schaltflächen, wenn das Menü aufgrund der Größe nach oben aufgeklappt werden musste

 Version: 2.0.0.25 - 28.10.08

  • Nochmals Speicherleck unter Windows XP behoben, wenn PopUp-Menü oft aufgerufen wurde

 Version: 2.0.0.24 - 10.10.08

  • Speicherleck unter Windows XP behoben, wenn PopUp-Menü oft aufgerufen wurde
  • Shortcuts funktionierte im PopUp-Menü nicht mehr

 Version: 2.0.0.22 - 07.11.07

  • Nach Aufruf von RemoveButton konnte es beim Zugriff auf einen anderen Button zum Laufzeitfehler 0 kommen

 Version: 2.0.0.21 - 31.05.07

  • PopUp-Menü: wenn nach oben UND nach unten zu wenig Platz für die Anzeige ist, wurde das Menü abgeschnitten

 Version: 2.0.0.20 - 02.05.07

  • Garustufenbild: Farbe schwarz blieb schwarz und wurde nicht in einen Grauton umgerechnet
  • PopUp-Menü autom. oberhalb der Schaltfläche anzeigen, wenn nach unten nicht genügend Platz für das Menü ist

 Version: 2.0.0.19 - 26.04.07

  • Speicherleck bei der autom. Umwandlung von hochauflösenden Bildsymbolen in Graustufen behoben

 Version: 2.0.0.18 - 24.04.07

  • Button-Darstellungsproblem behoben, wenn Form mit Coolbar geladen wurde, wobei sich der Mauszeiger sofort auf einem Disabled-Button befand
  • Neue Ereignisse: MouseDown und MouseUp

 Version: 2.0.0.17 - 07.04.07

  • Ab sofort unterstützt sevCoolbar auch die Font.Charset/MenuFont.Charset-Eigenschaft, um bspw. die Menütexte und ToolTips in korianisch, kyrillisch etc. darzustellen
  • Schnelle Mausklicks (hintereinander) wurden nicht erkannt

 Version: 2.0.0.15 - 09.03.07

  • u.U. wurde das ButtonClick nicht ausgelöst, wenn noch der ToolTip angezeigt wurde

 Version: 2.0.0.14 - 06.03.07

  • u.U. wurde das ButtonClick beim "Maximieren" einer Form per Doppelklick auf die Form-Titelzeile ausgelöst
  • Beim exakten Klick auf die Menu-Separatoren wurde nicht das PopUp-Menü geöffnet, sondern das ButtonClick-Event ausgelöst

 Version: 2.0.0.12 - 25.01.07

  • Beim Setzen der Value-Eigenschaft per Code wurde u.U. nicht das ButtonClick-Event ausgelöst

 Version: 2.0.0.10 - 12.12.06

  • Nach Auswahl eines Eintrags aus einem PopUpMenu konnte das Menü erst durch zweimaligen Klick erneut geöffnet werden
  • AutoPopUpMenu: Hier wurde das Menü auch für Buttons angezeigt, die disabled waren

 Version: 2.0.0.9 - 22.11.06

  • Bei einer DPI-Auflösung verschieden 96 oder 120 konnte es vorkommen, dass die Symbole nicht angezeigt wurden

 Version: 2.0.0.7 - 08.10.06

  • Neue Eigenschaft: MainWnd
  • PopUp-Menü: Darstellungsproblem unter WinNT4 behoben

 Version: 2.0.0.7 - 18.09.06

  • Eigenschaftendialog: es war nicht ohne Weiteres möglich, das gleiche Bildsymbol für zwei neue Buttons aus der Symbolbibliothek zu übernehmen

 Version: 2.0.0.6 - 16.08.06

  • TextAlign = 1 (Bottom): Text wurde u.U. innerhalb des Symbols angezeigt

 Version: 2.0.0.5 - 03.08.06

  • Bei Verwendung eines ImageList-Controls wurden die Schaltflächen zum Teil nicht angezeigt
  • autom. Erstellen des Graustufenbildes jetzt auch bei Symbolen mit Farbtiefe > 256 Farben

 Version: 2.0.0.4 - 28.07.06

  • Neue Eigenschaften: TextFixedWidth (für horizontale Toolbar) und AutoPopUpMenu
  • MenuButton: Tag-Eigenschaft über Eigenschaften-Dialog änderbar
  • Bevorzugte Icon-Größe nur für Schaltflächen berücksichtigen - bei Menü-Einträgen immer 16x16 aus Icon-Datei laden
  • Windows 98: Beim Öffnen des PopUp-Menüs konnte es zu einem Absturz kommen (Fehler 0)
  • Per Eigenschaftenfenster konnte keine Schrift für MenuFont ausgewählt werden
  • Fehler 91 wenn im ButtonClick-Ereignis der angeklickte Button via RemoveButton entfernt wurde
  • Caption bei vertikaler Darstellung linksbündig ausrichten statt rechtsbündig!
  • ShowSeparator = False wurde u.U. ignoriert
  • ButtonClick-Ereignis auch bei Klick auf Separator-Buttons auslösen

 Version: 2.0.0.1 - 14.06.06

  • Bei Einstellung "BackColorFrom = BackColorTo" und "ButtonBorderStyle = Flat" blieb der Border (Rahmen) beim Überfahren mit der Maus immer stehen
  • Bei Zuweisung von Windows-Systemfarben (BackColorFrom/BackColorTo) wurde die Coolbar immer komplett schwarz dargestellt
  • Align=Top/Bottom -> ToolbarAlignment auf "vertikal" -> Control flackerte
  • Eigenschaftenseite "Schaltflächen" -> Neue Schaltfläche -> Symbol von voriger Schaltfläche blieb im Dialog angezeigt
  • Wurden die Schaltflächen komplett zur Laufzeit erzeugt, so wurden evtl. vorhandene PopUp-Menüs immer schwarz dargestellt


zurück Zurück zur Übersichtsseite

   

 

nach oben

Optimiert für den Internet Explorer bei 1024x768 Pixel
Copyright ©1997-2019 Tools & Components, Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
 

Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.