Tools & Components Tools & Components
    Professionelle Entwicklerkomponenten für Visual Basic, .NET und MS-Access
www.tools4vb.com   
 
 
  HOME
  Willkommen
  News
  Impressum
  Datenschutz
  Referenzen
  Kundenmeinungen
  TOP-Angebot
  Online-Shop
 
  ENTWICKLERTOOLS
  Oberfläche & Design
  DataGrid & Listen
  Statistik
  Internet / ISDN
  Zip & Verschlüsselung
  DTA / Kontonummern
 
  DOWNLOAD
  Komplettinstallation
  Bugfixes und Patches
  Online-Hilfe
  Sonstige Downloads
 
  SUPPORT
  Diskussionsforum
  Tipps & Tricks
  FAQ
 
  FUNKTIONEN
  als Startseite
  zu den Favoriten
 
  PARTNERSEITEN
vb@rchiv - Alles für VB-Entwickler roSoft - mehr als 15 Jahre Profi-Software!
 
 
 

HOME > BUGFIX/PATCHES > sevMenuXP 2.0 (ActiveX 32-Bit)

 

Bugfix: sevMenuXP 2.0 (ActiveX 32-Bit)

sevMenuXP 2.0 (ActiveX 32-Bit)

 
 

Bugfix/Patch
Datei:sevmenuxp2.zip
Version:2.0.0.86
Stand vom:29.01.10
Größe:124 KB
 Download jetzt starten

 
 

History / Änderungsliste

 Version: 2.0.86 - 29.01.10

  • Absturzproblem mit Systemmenü und fehlendem "Wiederherstellen"-Punkt behoben
  • WindowList funktionierte nicht korrekt, wenn im ChildForm ebenfalls ein MenuXP-Control vorhanden ist (jedoch nur als PopUp verwendet wurde)

 Version: 2.0.84 - 19.11.09

  • ItemClick wurde nicht gefeuert, wenn das Menü als PopUp-Menü aus einer modalen Form heraus aufgerufen wurde, wobei sich das Control (Menü) auf einer anderen Form befand

 Version: 2.0.83 - 02.10.09

  • GDI-Speicherleck behoben

 Version: 2.0.82 - 25.11.08

  • Problem mit TitleBackColor-Eigenschaft behoben (Absturz)

 Version: 2.0.81 - 01.10.08

  • Ist Norton Internet Security 2009 installiert, kam es bei sevMenuXP2 zum Fehler 5

 Version: 2.0.71 - 16.04.07

  • Shortcuts ALT+Buchstabe wurden nicht korrekt verarbeitet

 Version: 2.0.70 - 10.04.07

  • Neue Eigenschaft: AutoGrayIcons
  • Ab sofort unterstützt sevMenuXP2 auch die Font.Charset-Eigenschaft, um bspw. ToolTips und auch die Texte in den Menüs in korianisch, kyrillisch etc. darstellen zu können

 Version: 2.0.69 - 10.03.07

  • u.U. kam es vor, dass Menüs in der Menüzeile doppelt angezeigt wurden (MDI-Umgebung)

 Version: 2.0.66 - 28.02.07

  • Problem mit "verschwundener" Menüleiste bei Schließen von MDIChild-Formen behoben
  • Beim Hinzufügen neuer Menüs werden diese jetzt VOR dem Menü, das evtl. rechts ausgerichtet festgelegt ist, angezeigt
  • Funktionalität des System-Menü in MDI-Umgebungen verbessert

 Version: 2.0.61 - 02.12.06

  • Verbesserung der ImplementedBackPicture-Eigenschaft

 Version: 2.0.60 - 28.11.06

  • kleinere Darstellungsproblemchen behoben

 Version: 2.0.59 - 14.11.06

  • ItemClick-Event wurde beim Drücken von Shortcuts auch dann ausgelöst, obwohl das Parent-Menü disabled war

 Version: 2.0.58 - 10.11.06

  • Shortcuts wurden u.U. nicht vollständig angezeigt
  • Bei Zuweisung eines Symbols einer ImageList, das gar nicht existiert, hängte sich sevMenuXP auf
  • Dateigröße der OCX deutlich verringert

 Version: 2.0.57 - 14.10.06

  • Wurde die Caption-Eigenschaft eines Haupteintrags eines PopUp-Menüs zur Laufzeit geändert, konnte es vorkommen, dass die neue Beschriftung nicht komplett lesbar war
  • HotKey löste weiterhin das Click-Ereignis aus, auch wenn der Menü-Eintrag unsichtbar war (Visible=False)

 Version: 2.0.56 - 10.10.06

  • Bug in WindowList-Funktion behoben
  • Bessere Unterstützung der Anzeige von HotKey-Bezeichnungen, da diese jetzt aus den Ländereinstellungen des Systems ermittelt werden

 Version: 2.0.55 - 01.10.06

  • WindowList: ab sofort lassen sich auch zusätzliche Menü-Einträge einfügen (siehe FAQ)
  • WindowList: Text der autom. erzeugten Menü-Einträge lässt sich ab sofort ändern (siehe FAQ)
  • Bei Zuweisung eines ungültigen Symbols wurde der Menü-Eintrag nicht angezeigt

 Version: 2.0.0.52 - 12.03.06

  • Problem behoben, wenn im Child-Form alle VB-Menüeditor-Einträge entfernt wurden

 Version: 2.0.0.51 - 16.02.06

  • Win9x: Beim Aufruf von Remove kam es zum Fehler ""DLL-Einsprungpunkt EndMenu in user32.dll nicht gefunden"
  • System-Menü wurde nicht korrekt dargestellt, wenn in MDI-Umgebung das Child-Form maximiert wurde
  • MenuBar1.Visible funktionierte nicht
  • Bei gleichzeitigem Verwenden von sevMenuXP und dem Standard VB-Menü innerhalb einer Form, wurden u.U. die Click-Ereignisse des Standard VB-Menüs ausgelöst

 Version: 2.0.0.50 - 31.01.06

  • Formgröße wurde zur Laufzeit immer um die Höhe der Standard-Menüleiste verringert

 Version: 2.0.0.49 - 23.01.06

  • Problem mit Clear-Aufruf im Form_Load / Form_Activate-Ereignis behoben (Menü wurde anschließend nicht mehr angezeigt)

 Version: 2.0.0.48 - 19.11.05

  • Problem mit Zeilenumbruch (CrLf) in VB-MultiLine-TextBox in Verbindung mit sevMenuXP beoben

 Version: 2.0.0.47 - 02.11.05

  • Darstellungsfehler bei maximierter Form und rechtsbündig ausgerichtetem Menü behoben (Office 2003 Style)

 Version: 2.0.0.46 - 26.07.05

  • Darstellungsproblem vom Standard-VB-Menü behoben, wenn in einem Projekt zusätzlich sevMenuXP verwendet wurde
  • Problem unter WINNT behoben, wenn für die Caption-Eigenschaft ein String "1", "2" etc. angegeben wurde
  • Problem mit Shortcut behoben (wurde der Menüpunkt im ItemPopUp-Ereignis disabled konnte dieser über den Shortcut dennoch aufgerufen werden)
  • Neue Eigenschaft: AutoDisableIcons
  • Problem mit System-Shortcut ALT+F4 behoben
  • Linien (Separator) wurde nicht mehr 3D dargestellt, wenn diese "disabled" wurde
  • Shortcut: Strg wurde auf englischen Systemen ebenfalls als STRG statt CTRL angezeigt
  • Beim Entfernen der Menü-Einträge konnte es u.U. vorkommen, dass die Menüleiste nicht mehr angezeigt wurde

 Version: 2.0.0.40 - 20.04.05

  • Shortcuts STRG+C, STRG+V und STRG+X konnten in Controls auf der Form nicht genutzt werden
  • PopUpItem wurde bei Aufruf der PopUpMenu-Methode immer 2x ausgelöst
  • Problem unter Win98 in Verbindung mit MS-StatusBar behoben
  • Title wurde im PopUpMenü abgeschnitten, falls Menubefehle kürzer als Titel waren
  • SndChoice-Button autom. ausblenden, wenn alle SndChoice-Einträge unsichtbar sind (Visible = False)
  • Problem beim Setzen der Style-Eigenschaft zur Laufzeit behoben
  • Problem unter Win98 mit fehlender Text-Darstellung behoben
  • Problem mit System-Shortcut ALT+F4 behoben
  • Problem mit ALT+TAB behoben, wenn neue Form MODAL über MenuXP-Event aufgerufen wurde
  • Problem behoben, wenn im ItemPopUp-Event Menübefehle ausgeblendet und gleich wieder eingeblendet wurden

 Version: 2.0.0.19 - 25.11.04

  • Shortcut-Beschriftung lässt sich ab sofort individuell ändern (Caption + vbTab + "Shortcut")
  • Neue Eigenschaft: HideDisabledBorders
  • Beim Aktivieren eines Menüs via ShortCut wird ab sofort immer zunächst das ItemPopUp-Ereignis ausgelöst
  • Bitmap-Eigenschaften werden nicht mehr mit festen Grafiken vorbelegt (--> EXE wird kleiner!)
  • Wurde ein Menü via Shortcut aktiviert und befand man sich in einer TextBox, so ertönte u.U. ein Beep-Ton
  • @-Zeichen-Eingabe in einer TextBox wertete sevMenuXP immer als Shortcut Strg+Q aus
  • HeaderTextColor funktionierte nicht korrekt
  • Bei BorderStyle=Flat wurde der Rahmen unterhalb des Titels nicht korrekt dargestellt
  • HeaderFont wurde nicht berücksichtigt

 Version: 2.0.0.12 - 28.09.04

  • Unter Win2000 kam es beim Beenden der Anwendung u.U. zu einem Speicherfehler

 Version: 2.0.0.11 - 22.09.04

  • Klick auf letzten Eintrag eines PopUp-Menüs löste u.U. kein Ereignis aus

 Version: 2.0.0.8 - 25.08.04

  • Problem mit "WindowList"-Fensterauflistung behoben
  • Position-Eigenschaft funktionierte nicht korrekt
  • Darstellungsproblem beim Verwenden Title-Eigenschaft behoben
  • Beim Verwenden des Microsoft StatusBar-Controls stürzte sevMenuXP u.U. ab


zurück Zurück zur Übersichtsseite

   

 

nach oben

Optimiert für den Internet Explorer bei 1024x768 Pixel
Copyright ©1997-2019 Tools & Components, Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
 

Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.