Tools & Components Tools & Components
    Professionelle Entwicklerkomponenten für Visual Basic, .NET und MS-Access
www.tools4vb.com   
 
 
  HOME
  Willkommen
  News
  Impressum
  Datenschutz
  Referenzen
  Kundenmeinungen
  TOP-Angebot
  Online-Shop
 
  ENTWICKLERTOOLS
  Oberfläche & Design
  DataGrid & Listen
  Statistik
  Internet / ISDN
  Zip & Verschlüsselung
  DTA / Kontonummern
 
  DOWNLOAD
  Komplettinstallation
  Bugfixes und Patches
  Online-Hilfe
  Sonstige Downloads
 
  SUPPORT
  Diskussionsforum
  Tipps & Tricks
  FAQ
 
  FUNKTIONEN
  als Startseite
  zu den Favoriten
 
  PARTNERSEITEN
vb@rchiv - Alles für VB-Entwickler roSoft - mehr als 15 Jahre Profi-Software!
 
 
 

HOME > TIPPS & TRICKS > sevMenuXP 1.0/2.0

 

Tipps & Tricks: sevMenuXP 1.0/2.0

 
 

PopUpMenu exakt positionieren
Dieser Tipp verrät, wie sich ein sevMenuXP-PopUpMenü exakt unterhalb eines Objektes auf der Form anzeigen lässt.
Produktversionen:sevMenuXP 1.0/2.0
VB-Versionen:VB5/6
Autor:Dieter Otter
Datum:03.10.03
Views:5032

 
 

Viele Anwender verwenden mittlerweile nicht mehr das Standard-Menü von VB in Ihren Anwendungen, sondern das moderne Menüsystem der sevMenuXP Komponente.

Heute möchten wir Ihnen zeigen, wie sich ein Menü der sevMenuXP-Menüleiste als PopUp-Menü exakt unterhalb eines Objektes anzeigen lässt. Im nachfolgenden Beispiel soll hierzu das PopUp-Menü beim Klick auf einen CommandButton exakt unterhalb der Schaltfläche erscheinen. Die PopUp-Methode der MenuBar erwartet als Positionsangabe jedoch die X/Y-Koordinaten bezogen auf den Screen. D.h. mit der Left- und Top-Eigenschaft des CommandButtons kommen wir hier nicht weiter.

Ergo: Wir müssen zunächst die absolute Position des CommandButtons bezogen auf den Bildschirm ermitteln. Und wie das geht, erfahren Sie jetzt.

' benötigte API-Deklarationen
Private Declare Function ClientToScreen Lib "user32" ( _
  ByVal hwnd As Long, _
  lpPoint As POINTAPI) As Long

Private Type POINTAPI
  x As Long
  y As Long
End Type
Private Sub Command1_Click()
  Dim P As POINTAPI
  
  ' Absolute Position des CommandButtons auf
  ' dem Bildschirm ermitteln
  Call ClientToScreen(Command1.hwnd, P)
  
  ' PopUp-Menü exakt unterhalb des 
  ' CommandButton anzeigen
  With MenuBar1
    .PopUp .MenuItems("MenuPopUp"), _
    (P.x - 1), (P.y - 1) + _
    ScaleY(Command1.Height, Me.ScaleMode, vbPixels)
  End With
End Sub

zurück Zurück zur Übersichtsseite

   

 

nach oben

Optimiert für den Internet Explorer bei 1024x768 Pixel
Copyright ©1997-2019 Tools & Components, Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
 

Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.