Tools & Components Tools & Components
    Professionelle Entwicklerkomponenten für Visual Basic, .NET und MS-Access
www.tools4vb.com   
 
 
  HOME
  Willkommen
  News
  Impressum
  Datenschutz
  Referenzen
  Kundenmeinungen
  TOP-Angebot
  Online-Shop
 
  ENTWICKLERTOOLS
  Oberfläche & Design
  DataGrid & Listen
  Statistik
  Internet / ISDN
  Zip & Verschlüsselung
  DTA / Kontonummern
 
  DOWNLOAD
  Komplettinstallation
  Bugfixes und Patches
  Online-Hilfe
  Sonstige Downloads
 
  SUPPORT
  Diskussionsforum
  Tipps & Tricks
  FAQ
 
  FUNKTIONEN
  als Startseite
  zu den Favoriten
 
  PARTNERSEITEN
vb@rchiv - Alles für VB-Entwickler roSoft - mehr als 15 Jahre Profi-Software!
 
 
 

HOME > FAQ > Allgemein

 

FAQ: Allgemein

 
 

Fehler 374: VB.UserControl konnte nicht aktiviert werden
Beim Starten der kompilierten Anwendung erscheint der Fehler, dass ein Steuerelement nicht aktiviert werden konnte.
Kategorie:Allgemein
VB-Versionen:VB5/6, MS-Access
Autor:Dieter Otter
Datum:01.09.04
Views:7313

 
 

Problem:
Auf Ihrem Entwicklerrechner lässt sich die kompilierte EXE-Datei einwandfrei ausführen. Auf einem zweiten Rechner hingegen kommt beim Start der EXE die Fehlermeldung 374 mit dem Hinweis "VB.UserControl konnte nicht aktiviert werden. Dieses Steuerelement ist möglicherweise nicht mit Ihrer Anwendung kompatibel. Stellen Sie sicher, dass Sie die Version des Steuerlements verwenden, die mit Ihrer Anwendung mitgeliefert wurde."

Mögliche Ursache:
Auf Ihrem Entwicklerrechner verwenden Sie eine neuere Version des Steuerelements.

Lösung:
Installieren Sie die neuere Version ebenfalls auf den Zielrechner, so dass sichergestellt ist, dass auf beiden Rechner die gleiche Version des Steuerelements verwendet wird.

 Wichtig:
Nach dem Kopieren einer neuen OCX/DLL-Datei muss diese im System als ActiveX-Komponente registriert werden.
Siehe hierzu:  Wie kann ich eine ActiveX-Komponente manuell registrieren


zurück Zurück zur Übersichtsseite

   

 

nach oben

Optimiert für den Internet Explorer bei 1024x768 Pixel
Copyright ©1997-2019 Tools & Components, Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
 

Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.